Hilfsangebot in Corona-Zeiten

Als Kirchengemeinde sind wir zu Gemeinschaft und Begegnung berufen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist unser Gemeinschaftsleben zum Stillstand gekommen. Bis auf Weiteres gibt es keine Gottesdienste, keine Kreise und keine Veranstaltungen.
Dennoch bleiben wir verbunden und wollen einander stützen. Sollten Sie (oder jemand den Sie kennen) Hilfe beim Einkaufen benötigen, weil Sie aufgrund der aktuellen Lage die Öffentlichkeit meiden müssen, melden Sie sich für Unterstützung im Pfarramt (033472 – 528). Auch für sonstige Unterstützung, und sei es nur ein Telefonat, steht Pfarrer Dubek für Sie zur Verfügung.

Einer trage des andern Last, so werdet ihr das Gesetz Christi erfüllen. (Gal 6,2)

Bleiben Sie behütet!

Bildquelle: https://www.haller-kreisblatt.de/lokal/halle/22726141_Corona-Krise-Der-Altkreis-haelt-zusammen-und-hilft-sich-gegenseitig.html

Aktueller Oderfischer

Kategorien