Andacht zum Volkstrauertag

Am Sonntag, den 17.11. um 14 Uhr laden wir herzlich zur traditionellen Andacht auf dem Soldatenfriedhof nach Gorgast ein.
Der Volkstrauertag ist der Erinnerung an die Opfer der Kriege und der Gewaltherrschaften gewidmet. Zugleich mahnt er auch in der Gegenwart zum Frieden. Angesichts von 18 Kriegen und über 200 gewaltsam ausgetragenen Konflikten weltweit, die das sogenannte Konfliktbarometer des Instituts für internationale Konfliktforschung (Heidelberg) für das Jahr 2018 auflistet, ist das Gebet für Frieden und Gerechtigkeit unerlässlich.
Deshalb lädt die Kirchengemeinde am Volkstrauertag ein, gemeinsam mit dem Posaunenchor zurück zu schauen um der Kriegstoten zu gedenken. Aber auch um mit Blick auf die Gegenwart ein Zeichen des Friedens zu setzen.

Aktueller Oderfischer

Kategorien